Update: Heilmitelrichtlinien 2020

Update: Heilmittelrichtlinien 2020


Seit dem 1. Januar 2020 ist es amtlich: die Neuen Heilmittelrichtlinien sind beschlossene Sache und werden zum 1. Oktober 2020 in Kraft treten.

Es handelt sich um grundlegende Änderungen. Vieles von dem was uns heute Kopfzerbrechen und Ärger bereitet, wurde behoben. Manches bleibt wie es ist und weniges wirft neue Fragen auf.

Gut vorbereitet und mit dem notwendigen Know-How versorgt, werden Sie die Umstellung zum 1. Oktober 2020 gut meistern und auch in Zukunft Rezepte mit Kompetenz, Schwung und Leichtigkeit prüfen und abrechnen.

Themen des Seminars

  • Das neue Verordnungsformular
  • Das neue Regelwerk
  • Was könnten neue Stolpersteine sein?
  • Was bleibt wie wir es kennen?
  • Die Blanko-Verordnung
  • Änderungen unserer Arbeitsmaterialien

Damit dieses Update kurz und knackig gelingen kann, ist die Voraussetzung für die Teilnahme, dass Sie an unserem Basiskurs „Heilmitteklrichtlinien | Verstehen und sicher anwenden“ bereits teilgenommen haben.

Aktuelle Informationen rund um die Rezeption finden Sie auch immer in unserem Blog.

Informationen

Dozenten: Karin Hofele | M.A., Praxisberatung und das Team der Deutschen Akademie der Gesundheitswissenschaften (DAGW)
Handout: Skript
Zielgruppe: Rezeptionistinnen, Praxisinhaber und Therapeuten
Umfang: 3 Stunden

  Dieser Kurs wird sowohl für die „Physiotherapie“ als auch für die „Ergotherapie“ angeboten.

Kursorte

Hier geht es zu unseren Kursorten.

Termine

Hier geht es zu Übersicht aller Termine.
Logo DAGW